Anzeigen

Neueste Beiträge

Mein Poolsauger Test bzw. Pool Bodensauger



Bei diesem Poolsauger Test handelt es sich um einen Pool Bodensauger für 13,99 € inklusive Versandkosten den ich vor ein paar Tagen bei Ebay zum Festpreis gekauft habe.

Wo wurde der Poolsauger verkauft?

Der Ebay Shop ist unter dem folgendem Benutzernamen zu finden
direkt-vom-lager mit aktuell 869617 Bewertungen die eine Quote von 99,3% Positive Bewertungen ergeben.
Unter dem Titel „Teichsauger Bodensauger Poolsauger Staubsauger Schlammsauger 1,2m Stange 90402“ ist der Pool Bodensauger aktuell zu finden.

Die Lieferung des Pool Bodensaugers

Da ich per Paypal gezahlt hatte kam der Poolsauger 2 Tage später.
Schnelle Lieferung also.

Im Päckchen lagen die einzelnen Teile des Poolsaugers die dann nur noch zusammengesteckt bzw. zusammengeschraubt werden mussten.
Leider lag der Lieferung keine Anleitung bei sodass ich bis jetzt noch keine Erklärung gefunden habe wozu dieses untern abgebildete Teil diesen soll.
Für Tipps bin ich dankbar.

Unbekanntes Teil bei der Lieferung des hier getesteten  Poolsaugers

Unbekanntes Teil bei der Lieferung des hier getesteten Poolsaugers

Zusammenbau des Poolsaugers.

Ich habe den Poolsauger dann in wenigen Minuten zusammengebaut.
Man muss dazu einfach nur die einzelnen Elemente der 1,2 Meter lange Stange zusammenschrauben und dann mit einem Stift an das Bodensauger Element verbinden.
Den beigefügten Pool Bodensauger Beutel befestigt man an dem Auslass.

Zusammengebaut sieht der Poolsauger dann so aus.
Da habe ich auch schon den Wasserschlauch angeschlossen.

Der Poolsauger ist in wenigen Minuten zusammengebaut

Der Poolsauger ist in wenigen Minuten zusammengebaut

Funktionsweise des Pool Bodensaugers

Der Pool Bodensauger funktioniert ganz einfach.
Man schließt einen handelsüblichen Wasserschlauch an den Anschluss des Poolsaugers.
Wenn der Poolsauger im Wasser ist wird das Wasser aufgedreht. Das Wasser fließt nun in das Saugelement und von dort weiter in den netzartigen Schmutz auffang- Beutel.
Durch diesen Durchfluss entsteht eine Saugwirkung die den Schmutz vom Pool Boden in den Beutel befördert.

Fachlich ausgedrückt geht das mit dem sogenannten Venturi-Effek und von daher nennen sich solche Poolsauger auch Venturisauger.
Das nur mal so nebenbei.

Was erwarte ich von diesem Poolsauger?

Ich muss vorweg erstmal meine Erwartungshaltung die ich an diesem Poolsauger habe definieren.
Ich hatte am Boden meines kleinen ca. 1000 Liter Wasser fassenden Außenwhirlpool LayZSpa einen leichten aber ganz dünnen Schmutzfilm der immer wieder aufwirbelte sobald ich den Boden des Whirlpools berührte.
Also immer wenn ich den Whirlpool nutzen möchte wirbelt der Schutzfilm am Boden auf und macht das sonst super klare Wasser völlig milchig.

Warum dieser Film entsteht ist eine andere Sache. (Muss ich noch erforschen 🙂 )

Meine Erwartung an den Poolsauger ist nun diese gewesen, dass der Sauger diesen Schmutzfilm in den Beutel aufsaugt und mein Wasser auch dann klar ist wenn ich in den Pool gehe.

Der Venturisauger Poolsauger im Einsatz.

Mein Test und bezieht sich nun auch auf den Erfolg oder Misserfolg der Beseitigung dieses feinen Schmutzfilms am Boden meines Whirlpools.

Zur Anschauung meines Tests habe ich ein Video in meinen Youtube Kanal geladen.
Anhand des Videos könnt Ihr sehen wie der Poolsauger im Einsatz zu handhaben ist.

Der Erste Teil des Videos zeigt den Poolsauger mit dem original mitgelieferten Beutel.

Das Saugergebnis mit diesem Beutel war, bezogen auf meinen feinen Schmutzfilm am Boden, ungenügend.

Der Sauger saugte zwar den Film auf doch die Maschen des original Beutel waren so grob das der feine Schmutzfilm durch die Maschen des Saugers gingen.

Groben Schmutz am Boden des Whirlpools allerdings saugt der Bodensauger souverän in den Beutel.

Wie bekommt man den feinen Schmutzfilm vom Boden des Whirlpools in den Saugerbeutel?

Das war die nächste Frage.
Nun war guter Rat teuer. Doch sehr schnell kam mir eine rettende Idee.
Der Poolsauger, bzw,. der Beutel des Poolsaugers musste modifiziert werden.
Ich tauschte den mitgelieferten Beutel aus gegen eine ganz dünne Socke.

Mit Socke als Beutel modifizierter Boden Poolsauger

Mit Socke als Beutel modifizierter Boden Poolsauger

Nachdem der zuvor aufgewirbelte Schmutzfilm sich fast wieder am Boden abgesetzt hatte versuchte ich es erneut und diesmal mit der Socke als Filterbeutel.

Ganz langsam saugte ich so, den gesamten Boden des Whirlpools ab uns dies mit recht gutem Erfolg.
Die dünne Socke hielt den feinen Schmutz fest.

Fazit:
Für meine Zwecke ein ausreichend guter Pool Bodensauger der groben Schmutz gut weg saugt aber für feinen Schmutzfilm am Boden eine Modifikation in Form eines engmaschigeren Beutels bedarf.

Eure Mithilfe ist erwünscht.

Damit meine Erfahrung hier nicht die einzige bleibt wäre es super wenn Ihr auch über eure Erfahrungen mit diesem doch sehr billigen Poolsauger berichten könntet.
Eure Erfahrungen und vielleicht auch euer eigener Testbericht mit diesem oder einem anderen Poolsauger könnt ihr gerne per Kommentar oder per E-Mail einschicken.

Ich würde mich freuen.

Wenn ihr bei Facebook Google + oder Twitter aktiv seit dann gebt diesem Testbericht doch bitte auch ein Like Plus oder Tweet.

Grüße, einen sonnigen heißen Sommer rund immer sauberes Wasser im Pool

Lothar

Eure Kommentare zum Test und eure Erfahrungen mit diesem Pool Bodensauger



2 Antworten auf Mein Poolsauger Test bzw. Pool Bodensauger

  • Hans sagt:

    Hallo Lothar, man muss sich nur zu helfen wissen. Das mit der Socke ist ja mal eine gute Idee. 😉 Nylonstrümpfe würden wohl auch gehen, oder? Werde einem Kumpel von mir, mal diesen Bericht hier per link zukommen lassen. Er hat ja auch einen Pool im Garten.
    Ein schönes Pfingstwochenende und einen schönen Sommer mit vielen entspannenden Momenten im Pool.
    HG Hans

    • bloggergarten.de sagt:

      Hallo Hans,
      vielen Dank für Deinen Kommentar und das Du Deinem Kumpel mal den Link zukommen lassen willst.
      Nylonstrümpfe würden mit Sicherheit auch gehen. Die Socken die ich verwende sind auch sehr feinmaschig und wegen des Gummis am Bund auch gut über den Stutzen des Saugers zu ziehen.

      Ich habe vergessen zu erwähnen das ich auch zusätzlich noch ein Gummiband zum halten der Socke am Stutzen des Poolsaugers in Einsatz habe.

      Dir auch ein schönes Pfingstwochenende.

      Grüße
      Lothar

      P.s

      Wenn Dein Kumpel vielleicht noch PH Heber in kleinen Mengen braucht.
      Ich habe da noch eine Liter Flasche PH + Flüssig
      Siehe :
      http://bloggergarten.de/1-kg-ca-1-liter-ph-plus-heber-fluessig.php

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This Blog will give regular Commentators DoFollow Status. Implemented from IT Blögg