Aluminium im Außenbereich – Haus und Garten

Aluminium findet nicht nur in der Industrie und im Handwerk umfangreiche Verwendung. Immer häufiger zeigt der robuste und pflegeleichte Werkstoff seine Vorzüge im Außenbereich rund um das Haus und in den heimischen Gärten. Ein wesentlicher Grund für seine Beliebtheit sind die exzellenten Materialeigenschaften sowie das unkomplizierte Be- und Verarbeiten. Daneben weiß Aluminium auch durch ein hohes Maß an Langlebigkeit, eine optimale Korrosionsbeständigkeit und einen geringen Pflegeaufwand zu punkten.

Terrassenüberdachung, Carport und Gartenhäuser – flexible Einsatzmöglichkeiten aus Aluminium

Wirft man einen Blick in die heimischen Gärten, so begegnen dem Betrachter eine Vielzahl unterschiedlicher Konstrukte aus Aluminium. Terrassenüberdachungen, Carports. Wintergärten, Vordächer für Hauseingänge oder Garten- und Gewächshäuser – eine Konstruktion aus Aluminium besticht durch eine außergewöhnliche Optik und ein hohes Maß an Langlebigkeit. Daneben nutzen viele Hausbesitzer die umfangreichen Vorzüge des Materials auch dazu, um ihre Fassaden zu verkleiden oder schicke Dachuntersichten zu kreieren. Dank der Eigenschaften von Aluminium besteht jede Menge Flexibilität und Gestaltungsfreiheit, denn der Werkstoff lässt sich vielfältig im Außenbereich einsetzen.

Umfangreiche Anwendungsmöglichkeiten von Winkelprofilen aus Aluminium

Im Haus und Garten zählen Alu Winkelprofile zumeist zum unverzichtbaren Equipment und bieten ausgezeichnete Lösungen, um ein Projekt erfolgreich abzuschließen. Ob als gleichschenkelige oder ungleichschenkelige Ausführung – die Anwendungsmöglichkeiten sind breit gefächert. So dienen sie zum Beispiel als Kantenschutz im Outdoor-Bereich von Treppen und Haus- oder Garagenecken, lassen sich aber auch als Stützen für Regale oder andere Konstruktionen perfekt verwenden. Darüber hinaus eignen sich die Winkelprofile aus Aluminium als Schutz und Verkleidung von Koffern, Kisten, Möbeln sowie Fenstern. Das alltagstaugliche Material ist sowohl für den Innen- als auch Außenbereich konzipiert, bietet eine exzellente Stabilität und überzeugt durch eine eindrucksvolle Optik. Montage und Bearbeitung gestalten sich recht unkompliziert. Besondere Kenntnisse oder spezielle Werkzeuge sind nicht erforderlich.

Rechteckprofile aus Aluminium sorgen für noch mehr Stabilität

Viele Hobbyhandwerker übernehmen die Herstellung von Tischen und Stühlen für den Gartenbereich oder die Wohnung persönlich. Die DIY-Methode bietet eine tolle Gelegenheit, sein Können unter Beweise zu stellen und die fertigen Produkte stolz zu präsentieren. Um bestmögliche Ergebnisse zu erreichen, sind massive Vierkantprofile die ideale Lösung. Aufgrund der Beschaffenheit sowie der hohen Belastbarkeit eignen sich Rechteckprofile beispielsweise auch als Unterkonstruktion für eine schwere Tischplatte oder die Konstruktion eines Geländers. Vielfach werden sie zudem als Abstandshalter oder Stoß- und Schutzkante verwandt. Die Aufgaben stellen ein wenig versierte Handwerker vor keine unlösbaren Probleme, denn das Material besticht durch eine vergleichbar einfache Verarbeitung. Und, wenn ein Alu Rechteckprofil eloxiert ist , wird das Konstrukt zu einem besonderen Eyecatcher, der sich perfekt in die bestehende Architektur und Einrichtung integrieren lässt.

Diese Vorteile bietet der Werkstoff Aluminium im Outdoor-Bereich!

Aluminium hat sich lange schon in vielen Bereichen von Industrie und Handwerk bewährt. Auch in vielen privaten Outdoor-Gebieten hat sich der Werkstoff mittlerweile etabliert. Der Allrounder lässt sich komfortabel verarbeiten und durch unkomplizierten Handwerksmethoden wie beispielhaft Sägen, Schleifen, Biegen oder Schweißen in nahezu jede gewünschte Form bringen. Auch in puncto Optik überzeugt der Werkstoff, denn die glatte Oberfläche verleiht den Gartenmöbeln oder der Terrassenüberdachung einen edlen Charakter. Darüber hinaus profitieren Nutzer von zahlreichen weiteren positiven Eigenschaften von Aluminium:

  • Korrosionsbeständig
  • Perfekte Stabilität bei geringem Eigengewicht
  • Robust und langlebig
  • Enorm Witterungs- und UV-beständig
  • Nachhaltig und recycelfähig
  • Materialeigenschaften bleiben auch während und nach der Bearbeitung konstant
  • Optisch ansprechend
  • Extrem pflegeleicht

Fazit

Aluminium ist ein beliebter Werkstoff, der sich aufgrund seiner Materialeigenschaften optimal für den Einsatz im Außenbereich eignet. Hochwertige Produkte trotzen widrigen Witterungsbedingungen und anderweitigen Umwelteinflüssen, sodass die außergewöhnliche Optik über einen langen Zeitraum erhalten bleibt. Das Montieren von Alu-Winkeln oder Rechteckprofilen gestaltet sich einfach – besondere handwerkliche Kenntnisse sind nicht erforderlich. Die Vielfalt der Gestaltungsmöglichkeiten bietet einen umfangreichen Spielraum für individuelle und kreative Ideen.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.