Fotos aus dem Garten

Beliebte Fotomotive aus dem eigenen Garten

Der eigene Garten ist für viele Menschen der perfekte Platz, um nach einem stressigen Tag zu entschleunigen und einfach einmal abzuschalten. Doch die Wohlfühloase ist nicht nur ein Ort der Erholung. Das gesamte Jahr über liefert das Idyll beeindruckende Fotomotive, die einen Schnappschuss wert sind. Der Beginn der Blütezeit der Pflanzen im Frühling, tierische Besucher, Sonnenuntergänge oder winterliche Impressionen – Objekte und Gelegenheiten gibt es in Hülle und Fülle.

Vögel, Insekten und kleine Wildtiere – eine Mini-Safari durch den Garten

Wer sich auf eine Mini-Safari durch seinen Garten begibt, findet mit Geduld und etwas Glück abwechslungsreiche tierische Motive. Den gesamten Tag über sind viele Insekten wie Hummeln oder Bienen unterwegs, die sich an den bunten Blumen laben. Wer die nützlichen Brummer bei der Arbeit fotografieren möchte, benötigt allerdings ein wenig Erfahrung im Umgang mit dem Fotoapparat. Mit einer 1/1000 Sekunde Belichtungszeit sowie einer Makroeinstellung sollte die Aufnahme jedoch gelingen. Spannend wird es auch, wenn Vögel ihre Jungen füttern, Eichhörnchen von Ast zu Ast hüpfen oder Igel sich in den Abendstunden auf Nahrungssuche begeben. Auch der Netzbau von Spinnen ist ein lohnenswertes Motiv.

Frühling, Sommer, Herbst und Winter

Die vier Jahreszeiten bieten exzellente Motive und einzigartige fotografische Reize. Wenn sich die ersten Blumen im Frühjahr zeigen, lohnt es sich, eine ganze Fotoserie zu schießen. Mehrere Tage lang die Linse auf die Pflanzen halten und so das stetige Wachsen von Krokus und Co. bannen. Ein wahres Spektakel ist in den Herbstmonaten zu beobachten. Das Wechselspiel der Farben Blätter gehört zu den beliebtesten Szenarien überhaupt. Reif- oder schneebedeckte Bäume sowie fantastische Eisblumen an den Fenstern des Wintergartens lassen sich in der kalten Jahreszeit fotografieren.

Stimmungsvolle Bilder von einem Sonnenuntergang

Entspannt auf der Terrasse sitzen und auf den Sonnenuntergang warten. Sonnenuntergänge zählen seit je her zu den beliebtesten Fotomotiven. Kein Wunder, denn die herrlichen Farbverläufe am Himmel bieten ein mehr als beindruckendes Szenario. Auch als Panoramabild mach sich das Naturschauspiel exzellent. Und wem möglicherweise eine Einzelaufnahme zu langweilig ist, kann den Untergang der Sonne im Abstand von mehreren Minuten in einer Serie festhalten.

Fotos ausdrucken, einrahmen und verschenken

Sobald dann die Fotos im Kasten sind, geht es an den PC, um die kleinen Meisterwerke auszudrucken. Besonders gelungene Bilder eignen sich perfekt zum Verschenken. Die passenden Rahmen dazu gibt es im Fachhandel vor Ort oder in großer Auswahl in gut sortierten Online-Shops. Damit alles ordnungsgemäß vonstattengeht, ist es ratsam, neben einer geeigneten Software, auch eine neue Tintenpatrone einzulegen.

Fazit

Der eigene Garten bietet unzählige Motive für außergewöhnliche Fotos. Ob bunte Blumen, das Farbenspiel beim Sonnenuntergang oder Tierbesuche – Gelegenheiten gibt es genug. Mit einer geeigneten Software von einer vollen Tintenpatrone gelingt der Druck der Bilder vorzüglich. Dann nur noch einrahmen und die Fotos guten Freunden als nettes Geschenk überreichen.

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This Blog will give regular Commentators DoFollow Status. Implemented from IT Blögg