Lay-z-spa Palm springs
Pool

Mein Lay-z-spa Palm Springs – Erfahrungen Test Forum

Hallo liebe Gartenfreunde,

Vor ein paar Tagen war im online Prospekt von Lidl der lay-z-spa Palm springs im Angebot.

Da ich mit dem lay-z-spa Vegas bereits schon gute Erfahrung gemacht hatte, dieser aber in die Jahre gekommen ist, habe ich mich entschieden den lay-z-spa Palm springs bei Lidl online zu bestellen.

Die Lieferzeit war, mit 10 Werktagen nach der Bestellung, recht lang und so waren die ersten Sonnentage auch schon vertan.

Lieferung mit Spedition

Nach ca 10 Tagen rief mich die Spedition morgens an und verabredete mit mir einen Liefertermin.

Liefertermine mit Spedition sind oftmals nur vormittags.

Mir wurde ein Zeitfenster für die Anlieferung zwischen 8 Uhr und  13 Uhr angegeben.

Die Lieferung kam dann am vereinbarten Tag gleich morgens um 9 Uhr.

Der Karton mit dem lay-z-spa steht auf einer Europalette.

Die Europalette kann man dann behalten.

Der Aufbau vom lay-z-spa Palm springs.

Der Aufbau des lay-z-spa Palm springs erwies sich erstmal etwas kompliziert.

Das Problem war die Pumpe.
Man muss verschiedene Schritte fast gleichzeitig durchgehen um die Pumpe mit Strom zu versorgen.

Wenn man diese Schritte nicht zeitnah ab arbeitet geht die Pumpe in eine Störungsmeldung.

Erst war ich ein wenig verzweifelt doch dann klappte es.
Also wichtig, die Anleitung unbedingt aufheben denn wenn die Pumpe wieder vom Strom abgenommen wird, wird man diese Schritte wahrscheinlich erneut durchgehen müssen.

Mit der Pumpe kann man das Poolbecken aufpumpen.
Von nun an ging es alles recht einfach.
Das Becken war schnell aufgepumpt.
Die Poolabdeckung war ebenfalls schnell aufgepumpt.

Ich brauchte dann nur noch das Wasser einfüllen. Ca 900 Liter.

Nachdem das Becken bis zum Filter gefüllt war, habe ich den Umlauf an der Pumpe eingestellt.

Bei der aktuellen Hitze von knapp 40 Grad entschied ich mich die Wassertemperatur auf 28 Grad einzustellen.

Noch am selben Nachmittag konnten wir das erste Bad im neuen lay-z-spa Palm springs nehmen.

Lay-z-spa Palm springs

Abends habe ich dann noch die zuvor aufgelösten zwei chlortabletten ins Wasser geschüttet.
So sollte das Poolwasser auch die nächsten Tage Wochen und Monate sauber bleiben.
Man muss natürlich zwischendurch immer mal wieder eine neue Chlortablette auflösen und ins Wasser schütten.

Mit dem Einstellen von pH-Wert habe ich keine Probleme denn mein pH-Wert ist ok von Haus aus.

Das neue lay-z-spa Palm springs Modell sieht optisch auch viel schöner aus als mein altes lay-z-spa Vegas.

Ich werde hier an dieser Stelle immer mal über meine Erfahrungen mit dem lay-z-spa berichten.

Mein lay-z-spa Palm Springs Forum für Erfahrungen und Fragen.

Wenn ihr auch schon Erfahrungen mit eurem lay-z-spa Palm springs gemacht habt oder wenn ihr Fragen zu dem Whirlpool habt dann nutzt einfach unten die Kommentarfunktion, so wie in einem Poolforum und gebt Eure Erfahrungsberichte ab oder stellt eure Fragen den anderen Lesern meines Blogs.

Grüße und einen schönen Sommer und immer viel Spaß mit eurem lay-z-spa Palm springs.

Stromverbrauch beim Lay Z Spa Palm Springs

Viele schrecken vor dem kauf eines aufblasbaren Whirlpools vor dem Kauf zurück, weil Sie befürchten das dieser ein Stromfresser ist.
Ich würde sagen das dies relativ ist.

Ich habe an meinem Lay Z Spa Palm Springs einen Stromkosten-Zähler dazwischen geschaltet und den Stromverbrauch gemessen.
Dazu habe ich ein Video in meinem Bloggergarten Youtube Kanal hochgeladen.

Der Whirlpool hat zwei entscheidende Varianten bei der Nutzung.
Zum einen die Variante mit der Heizung den Pool auf bis zu 40 Grad aufheizen zu können.
Und zum Anderen die Variante nur die Pumpe für die Umwälzung des Wassers durch den Filter laufen zu lassen.

Variante 1 , das Aufheizen des Whirlpools verbraucht am meisten Strom. Ca 1860 Watt zeigt mein Strommessgerät an.
Um einfacher rechnen zu können nehme ich 2000 Watt. Also 2 Kwh x 25 cent / kwH Stromkosten. Dies entspricht 50 Cent die Stunde wenn er im Heizungsmodus läuft.
Die Poolheizung heizt den Lay Z Spa in eine Stunde um 2 Grad Celsius auf.
Somit kosten 2 Grad Erwärmung 50 Cent.

Wenn man zu Anfang den Lay-z-spa Palm Springs mit frischem kalten Wasser füllt dann braucht es wohl ca. 10 Stunden bis der Pool auf ca. 30 Grad aufgeheizt ist.
Das kostet zu Anfang dann ca. 5 Euro .
Später braucht man die Heizung ja nur anstellen wenn das Wasser wieder abgekühlt ist.
Das passiert im Sommer und auch dank der guten Abdeckung nur langsam.

Variante zwei ist die Zeit in der die Pumpe nur auf Durchlauf gestellt ist.
In diesem Modus verbraucht die Pumpe mal gerade 35 Watt. Wenn man die Pumpe 24 Stunden durchlaufen lässt kostet dies nicht einmal 25 cent.
ca. 5 bis 7 Euro im Monat wenn man die Pumpe auch mal ausstellt.

Also liebe Poolfreunde. Keine Angst das euch die Stromkosten aus dem Ruder laufen.

Lothar

3 Kommentare

  • Markus M.

    Hallo, habe heute unseren Lay Z Spa Palm Springs aufgebaut. Leider tropft am Flansch zwischen Pool und Pumpe beim Luftanschluss Wasser raus. Habe die Pumpe noch mal hin und her bewegt, dass auch die Anschlüsse fluchten und die Überwurfmutter von Hand gut angezogen. Trotzdem ist der Flansch nicht ganz dicht. Hat jemand auch schon die Erfahrung gemacht? Und wie das Problem gelöst?
    Danke schon mal für Eure Tipps.
    Gruß
    Markus M.

  • Daniel

    Hallo,
    Ich hätte exakt das gleiche Problem. Pool aufgebaut, aufgeheizt, getestet, für gut befunden und am nächsten Morgen eine schöne große Wasserlache.
    Es fehlte über Nacht etwa 1 cm Wasser im Pool.

    Als Leck konnte ich schnell die Überwurfmutter am Luftanschluss ausfindig machen.
    Wenn der Luftsprudler eingeschalten ist, war alles dicht.

    Ich habe dann im restlichen Zubehör einen schwarzen Deckel gefunden, den ich beim Aufbau achtlos auf Seite gelegt habe, weil ich den nicht brauchte. Das war der Fehler!!! Denn in diesem schwarzen Deckel befindet sich eine weiße Dichtung!!! Genau die muss auf den Luftanschluss bevor dieser mit der Pumpe verbunden wird.

    Da die ganze Pumpeneinheit gut beweglich ist, kann man einfach die Überwurfmutter öffnen, Dichtung dazwischen und wieder anziehen. Ratz fatz alles dicht!

  • Markus Müller

    Hallo,
    vielen Dank für die Info. Also ich habe die Überwurfmutter noch mal fester angezogen, so gut es mit den Händen ging. Seither kam kein Wasser mehr raus. Ich werde aber morgen noch mal schauen ob beim Zubehör noch ein Dichtungsring liegt. Aber dann muss ich wahrscheinlich das Wasser ablassen sonst läuft es beim Luftanschluss raus oder? Hab mich das auch gefragt, falls man Luft nachpumpen müsste. Das geht wahrscheinlich nur im unbefüllten Zustand oder?

    Mit freundlichen Grüßen
    Markus Müller

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This Blog will give regular Commentators DoFollow Status. Implemented from IT Blögg