Gartenarbeit

Das muss man beim Baum Fällen beachten

Hallo liebe Gartenfreunde,
heute geht es um das Baum Fällen in seinem Garten. Ich habe mal recherchiert was es beim Baum Fällen zu beachten gilt.

Schnell den alten Tannenbaum oder die alte Eiche vor dem Haus entfernen, das ging früher vielleicht. Doch heute sollte man ganz genau aufpassen, welche Bäume man fällen möchte oder unter welchen Bedingungen diese entfernt werden dürfen. Einen Baum auf dem eigenen Grundstück fällen, das geht nur, wenn die Bedingungen eingehalten werden.

Baum fällen – das muss man wissen

Das Fällen eines Baumes ist nicht immer erlaubt. Nicht ausschließlich der Zeitraum spielt eine Rolle, sondern auch die Gattung und die Art zu der dieser Baum gehört. Vom 1. März bis zum 1. September dürfen beispielsweise keine Bäume gefällt werden. In diesem Zeitraum schützt das Bundesnaturgesetz die nistenden Vogelarten.

Ob ein Baum außerhalb dieser Zeiträume gefällt werden darf, dass bestimmt die Baumschutzsatzung. Diese Satzung besagt, dass Bäume ab einer bestimmten Höhe, ab einem bestimmten Alter und wenn sie ein bestimmtes Gehölz haben zu erhalten sind.

Was muss man beachten:

  • Hohe Bäume dürfen nicht immer gefällt werden
  • Bäume ab einem bestimmten Alter dürfen nicht gefällt werden
  • Nur Baumfällarbeiten an 1. September bis 1. März
  • Bäume dürfen nicht gefällt werden, wenn lebende Tiere in ihnen Wohnen

Am besten die Kommunen oder die Stadt nach einer Erlaubnis fragen.
Das sind einige Grundregeln, die man unbedingt als Hausbesitzer bedenken sollte, bevor man zur Kettensäge greift. Viele Unternehmen, die Baumfällarbeiten erledigen, können bei den Bestimmungen weiterhelfen.

Bei Baumfällarbeiten Genehmigung einholen

Baumfällarbeiten sollten immer mit einer Genehmigung erfolgen. Es ist also wichtig sich vorher mit den Verantwortlichen zu unterhalten.
Danach kann man direkt einen Profi beauftragen, der die Bäume optimal fällen kann und die Holzreste entsorgt, wenn man sie nicht selber entsorgen oder verwerten kann.
Wichtig beim Kontakt mit einem Unternehmen sind die Wünsche der Fällarbeiten, die Besichtigung durch das Unternehmen und die Genehmigungen.
In dieser Kombination können Bäume sicher und vor allem naturschutzgetreu gefällt werden.

Für Fragen zum Baum Fällen und Berichte über Erfahrungen mit dem Baumfällen, könnt ihr gerne einen Kommentar einsenden.

Grüße Lothar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This Blog will give regular Commentators DoFollow Status. Implemented from IT Blögg