Beleuchtung im Garten

Beleuchtungstrends für Garten und Terrasse

Die Abende im Freien werden länger und wärmer. Auch wenn die Sonne langsam verschwindet, möchte man gerne noch mit der Familie im Garten oder auf der Terrasse einen kleinen Umtrunk nehmen, ohne dabei in der Dunkelheit zu sitzen. Sicher, gemütlich und praktisch, das sind die Beleuchtungstrends, mit denen der Garten und die Terrasse in ein gemütliches Ambiente bekommen und zum Outdoor Wohnzimmer werden.

Dekorative Leuchten für ein gemütliches Flair

Kleine unscheinbare Lichter haben ausgesorgt, denn auch die Beleuchtung für Garten und Terrasse kann zu einer klasse Ergänzung werden, wenn es um die Einrichtung des kleinen Idylls geht. Steh- und Hängelampen im passenden Design runden den Stil ab.

 

Smart, smarter, smarte Beleuchtung

Mit einem Klick in der App können so wahre Highlights entstehen. Per Funk können so die einzelnen Lichter angesteuert und beliebig ein- und ausgeschalten werden. Auch abwechselnde Lichteinsätze sind mit der Technik umzusetzen, wodurch ein Lichtermeer oder ein Aufblitzen von Lichtern zu einem Hingucker schlechthin werden.

Wegweisende Lampen – auch zum Mitnehmen

Alles wird mobil und transportabel, warum also nicht auch das Licht. LEDs sind besonders stromsparend und können über einen Akku auch eine längere Zeit betrieben werden. So kann das Licht einfach mitgenommen werden und überall eingesetzt werden, wo es gerade gebraucht wird.

Wegweisende LEDs mit einem Solarpanel laden sich tagsüber auf und können am Wegrand gesetzt, dann am Abend für einen sicheren Weg aus dem Garten sorgen. Sie können überall eingesetzt werden und sorgen für auffallende Akzente, die im ganzen Garten oder auf der Terrasse verteil sein können.

Resümee

Zusammengefasst bedeutet das, dass auch im Garten ein richtiges Wohngefühl entstehen, wenn auf die passende Beleuchtung gesetzt wird. Mit den Beleuchtungstrends für Garten und Terrasse kann dies in kurzer Zeit umgesetzt werden und ist obendrein noch spielend einfach. Ob es eine ergänzende Methode für die Einrichtung sein soll, Technik auf hohem Niveau, oder vielleicht doch stromsparende Highlights, es bleiben keine Wünsche offen und der Außenbereich kann auch in den Abendstunden uneingeschränkt genutzt werden.

 

Linktipps:
In meinem Blog Internetblogger.de geht es auch um Leuchten im Beitrag “Neue Leuchten vereinen Notwendigkeit und Ästhetik”

Lichttrends für Garten und Terrasse:
Eine stimmungsvolle Gartenbeleuchtung verlängert den Tag und verschönert den abendlichen Aufenthalt. Die Brancheninitiative licht.de hat die wichtigsten Tipps und Trends 2018 in der nachfolgenden Pressemitteilung zusammengetragen.

Gartenbeleuchtung planen: die besten Tipps
Hier stellen wir Ihnen die Top-5 der stimmungsvollen Beleuchtungstrends vor.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This Blog will give regular Commentators DoFollow Status. Implemented from IT Blögg