Anzeigen

Neueste Beiträge

Ein kleiner Garten auf dem Balkon



Nicht jeder darf sich glücklich schätzen, Besitzer eines eigenen Gartens zu sein. Doch der Traum, sich bei den ersten warmen Sonnenstrahlen in der Natur aufzuhalten, ist durchaus realisierbar. Ein Balkon ist eine perfekte Möglichkeit, in einen individuellen Garten zu verwandeln. Hier genießt man schöne Stunden in zauberhaftem Ambiente und erschafft sich so ein kleine Oase der Glückseligkeit.

Eine optisch ansprechende und funktionelle Balkonumspannung

Zum Schutz der Privatsphäre bietet eine Balkonumspannung eine perfekte Möglichkeit. Die Vielfalt der bereitstehenden Möglichkeiten lassen ausreichend Platz, für eine individuelle Gestaltung. Ob ein Holzumrandung oder eine Gewebeplane vielleicht doch lieber Naturmaterialien wie Schilf oder Bambus – man sollte sich einfach inspirieren lassen. In jedem Fall verleiht man seinem kleinen Paradies eine persönliche Note, denn in Kombination mit dem bereits vorhandenen Mobiliar wird so ein harmonisches Ensemble entstehen.

Die Bepflanzung des Balkon Garten

Neben dem Mobiliar für den Balkon, für das lt. garten-ratgeber.info
im Frühling besonders helle Pastelltöne sehr beliebt sind und der Balkonumspannung ist natürlich die richtiger Bepflanzung ein wesentlicher Bestandteil bei der Erstellung eines Balkon Garten. Bevor als die farbliche Aspekte ins Spiel kommen, sollten zuvor einige Kriterien beachten wie zum Beispiel

 

  • Standort und Lage des Balkons (Südseite, Schatten, etc.)
  • Größe des Balkons
  • Verträglichkeit der Pflanzen untereinander

Farbenprächtige Blumen und Pflanzen bestimmen das Szenario eines Balkon Garten. Je nach Saison und Platzangebot kann hier die unterschiedlichste Bepflanzung gewählt werden. Ob Tulpen, Narzissen, Geranien oder kleine Hölzer – je nach individuellen Ideen entstehen so traumhafte Gebilde, die nicht nur einen optischen Leckerbissen darstellen, auch Bienen und Hummeln werden zu dankbaren Besuchern. Natur pur.

Hier ein paar Inspirationen auf welch verschiedene Arten man einen Balkon auch mit einem kleinen Garten gestalten kann.

Das Mobiliar
Farbenfroh sollten auch das Mobiliar und die Dekos daherkommen. Helle Pastelltöne für Tisch und Stühle, ein Sonnenschirm, der das gesamte leuchtende Farbspektrum zu bieten hat sowie Dekorationen und Accessoires, die perfekt aufeinander abgestimmt sind. Schnell wird man den täglichen Anblick dieses Ensembles genießen und gerne auch mal etwas länger bei Kaffee und Eis in seinem kleinen Garten auf dem Balkon verweilen.



Eine Antwort auf Ein kleiner Garten auf dem Balkon

  • Karin sagt:

    Es ist sehr schwierig auf dem Balkon einen schönen Garten an zu legen, wenn die Fläche sehr schmal ist. Ich hab einen Balkon, der gerade mal 1,20 Meter breit ist, dafür aber sehr lang. Da kann man so nicht viel hin stellen ohne, dass man den ganzen Platz weg nimmt. Ich bin schon die ganze Zeit am überlegen wie ich es am Besten mach. Halten diese „Wandgärten“ eigentlich was sie versprechen? Die sollen ja so toll sein.
    Beste Grüße.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This Blog will give regular Commentators DoFollow Status. Implemented from IT Blögg